Monatsrückblick, Sport und Favoriten

Hey ihr Lieben, heute hab ich einen Blogpost der etwas länger werden kann, er wird warscheinlich ziemlich durcheinander. Ich berichte einfach über Alles was bei mir so ansteht was im Monat März passiert ist und, und, und… Vielleicht mache ich das dann auch regelmäßig, mal schauen… Also wir legen los

Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll. Mit Sport und Fasten läufts in letzter Zeit ganz gut. Ab Dienstag dieser Woche habe ich wieder mit Gluten begonnen, mir ist nichts negatives aufgefallen, ich vertrage es anscheinend wirklich gut (Gott sei Dank). Ihr wisst gar nicht wie gut Gluten schmecken 😀 Ich habs echt vermisst! Ab Dienstag darf ich dann auch wieder Laktose und abgepacktes Zeugs essen. Bis Ostern muss ich aber immer noch auf Süßigkeiten verzichten, wobei ich sagen muss, dass ich Süßigkeiten und so gar nicht sooo sehr vermisse, eher Kuchen 😀 Also so Croissants oder Waffeln sind schon richtig nice und ich vermisse es mehr als Gummibärchen, Chips oder Kekse. Ich weiß jetzt auch wie’s weiter gehen soll: Wenn Ostern vorbei ist möchte ich einfach Samstag und Sonntag einen „Cheat-Day“ einführen, das heißt ich darf alles essen was ich möchte. Montags bis Freitags ernähre ich mich dann genauso wie jetzt, was aber wirklich nicht schwierig ist, ich hatte auch meine Bedenken, aber mittlerweile vermisse ich Süßigkeiten gar nicht mehr, ich bin da so drin und brauchs nicht mehr. Ich denke, dass ist ein ganz guter Plan, mal schauen wie ich ihn umsetze. Dazu wird dann auf jeden Fall noch ein Post kommen! Gesündigt habe ich aber auch schon, aber ganz im Ernst, meine halbe Familie war am Samstag (weil meine Oma Geburtstag hatte) Eis essen, da konnte ich einfach nicht zuschauen und hab mir deswegen eine richtig leckere Waffel gegönnt, auf Instagram hab ich diese auch gepostet. Dafür bin ich heute etwas sparsamer, ich denke es geht immer darum die Balance zu halten! Na ja, mit Sport läuft es mittlerweile auch ganz gut, es gibt immer Tage an denen ich keine Lust habe, ich schaffs aber immer wieder mich aufzuraffen, nach Ostern möchte ich wahrscheinlich nur noch 3 x die Woche ein Workout machen, 1 x Joggen, 1 x Schulsport, 1 x Tanzen, 2 x Workouts, ich denke das bekomme ich hin 🙂 Aber wie gesagt, da kommt auch noch ein Beitrag. Ich glaube zum Thema Sport war das jetzt mal genug. In letzter Zeit schaue ich immer Gilmore Girls und mit Gossip Girl habe ich auch noch einmal angefangen, zum Geburtstag wünsche ich mir die 1. Staffel. Apropos Geburtstag, meine Wunschliste steht auch schon fest: Nicht wundern, das sind jetzt erstmal viele Sachen, meine Mum sucht   sich immer ein paar Sachen aus und macht meist noch Überaschungen dazu 🙂

1.Staffel Gossip Girl, die Biss-Trilogie als Buch, Daniel Wellington Uhr, Phantastische Tierwesen als Film (#potterhead), Naked 2, Lippenstift von YSL, Lockenstab, Tribute von Panem-Trilogie als Buch, Catching Fire als Film, Lauren Conrad Beauty-Buch, hochwertigere Stifte und Papier, Real-techniques Pinsel… Ich glaube das wars erst mal

Soooo, Musik! In letzer Zeit habe ich sehr gern das neue Album von Ed Sheeran gehört (divide), oder das neue Album von Drake (More Life) und ich bin wieder auf Lana del rey  gekommen, tolle Mischung, ich weiß 😀 Hmmmm, was könnte ich noch erzählen… In letzer Zeit nähe ich wieder sehr viel, ich weiß nicht ob ichs mal erwähnt habe, aber ich habe früher sehr gerne und viel genäht, auch in der Schule und so, mittlerweile habe ich eine eigene Nähmaschine und hab das nähen ein wenig aus den Augen verloren, eigentlich schade. Eine Zeit lang wollte ich auch mal mein Hobby zum Beruf machen… Na ja, meine Schwester nutzt das ganz gerne aus und gibt mir jedes mal, wenn ich bei ihr war, einen riesen Sack voller Klamotten mit, die ich ändern soll 😀 Mir bleibt also nichts anderes übrig, aber ich mache es wirklich gerne. Ich hab vor allem auch gemerkt, dass ich echt so ein Hobby brauche! In letzter Zeit war ich sehr viel mit Youtube beschäftigt und hab dauernd nur Videos geschaut und sonst fast nichts gemacht. Jetzt nähe ich wieder ganz gern 🙂 Ansonsten hab ich wieder Kontakt zu einer ehemaligen sehr guten Freundin aus der Grundschule aufgenommen 🙂 War eigentlich  ganz schön ein wenig zu schreiben (ein wenig ist untertrieben, wir haben uns bis zu 20 min Audios geschickt :D) Hmmmm, Beruf. Ich weiß jetzt endlich was ich nach der Schule machen will, ich bin ja jetzt in der 9. und bin nächstes Jahr fertig. Ganz kommisch dieser Gedanke, jedenfalls möchte ich auf die Kosmetik und Visagisten Schule gehen, mal sehen was daraus wird… Sonst freue ich mich jetzt erst einmal auf die Sommerferien, da treffe ich mich endlich mit meine Besten-Internet-Freundin, kurz Zwilling (sie hat am selben Tag wie ich Geburtstag). Leider wohnt sie ziemlich weit weg, aber dieses Jahr ist es soweit, wir treffen uns tatsächlich und gehen shoppen. Der Gedanke, sie endlich mal umarmen zu können macht mich richtig glücklich! Ich freue mich soooo! Vielleicht wird aus der Grundschul-Freundschaft auch wieder was, würde mich echt freuen, wenn du das liest, du weißt bescheid 😀 Die wichtige Englisch-Prüfung habe ich auch endlich hinter mir, ich bin sooo erleichter, im Mai steht das selbe dann nur mit Französich an. Aber Französisch ist ja so eine Sache, wenn ich älter bin würde ich sooo gerne ein Auslandsjahr in Frankreich machen. Französisch fasziniert mich einfach und ich würde es echt gerne fließend sprechen könne, oui, oui… Allgemein bin ich in der Schule derzeit etwas zwiegespalten, ich bin ein wenig enttäuscht von mir selber, obwohl ich wirklich nicht schlechte Noten schreibe, wenn es dann aber um 2 Punkte zur 1 oder 2 geht, könnt ich mich echt aufregen und bin dann richtig wütend auf mich. In Deutsch wurde auch letztens eine Ex geschrieben… In Deutsch bin ich ja sowieso nicht so…. prickelnd…. Hoffentlich wirds eine gute Note, was ich nicht glaube. Bye, bye 2 im Zeugnis… Ich darf mich nicht so viel beschweren, eine 3 ist keine Weltuntergang!

So ich glaube das wars erst ein mal. Ich hoffe euch hat’s gefallen mehr über mich zu erfahren.

Have a nice day💕

lovelybeautynova

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. So furchtbar lang war der Post auch nicht, oder einfach wieder mal sehr angenehm zu lesen ;3

    Gefällt mir

  2. Ohhh, dankeschön! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s