Lernstress, Druck und Prüfungsängst

Hallo meine Lieben,  ich glaube das oben genannte Thema kennt fast jeder. Man schreibt bald eine wichtige Klausur, Arbeit oder Schulaufgabe und macht sich so viel unnötigen Druck, gerät in Stress und bekommt richtige Prüfungsängst. Meistens war das Alles umsonst und man hat super abgeschnitten. Um dieses Thema soll es heute gehen.

Bei mir steht jetzt in ungefähr einer Woche eine wichtige Prüfung an. Man erhält ein Zertifikat, es ist ein riesen Ding und ich mache mir total den Stress. Beispielsweise äußert sich Stress so, dass ich Bauchschmerzen bekomme, mir wird schlecht, ich fange an zu zittern und bin Tage lang schlecht gelaunt. In der wichtigen Prüfung geht es um Englisch und normalerweise bin ich wirklich gut in Englisch, doch bei der Vorbereitung zu dieser Prüfung habe ich wirklich nicht gut abgeschnitten. Nun plage ich mich schon wochenlang mit dem Gedanken: Was wenn ich es nicht schaffe? Was wenn ich die einzige bin, die total schlecht abschneidet? Was wenn ich einen Blackout bekomme und mich an nichts mehr erinnern kann?

Diese Dinge schwieren mir jetzt schon so lang im Kopf herum, dass ich wirklich froh bin, wenn ich sie endlich hinter mir habe! Fremdsprachen sind ja sowieso immer so eine Sache für sich, in Mathe lernst du die Formeln oder einen Lösungsweg auswendig, aber in Fremdsprachen gibt es so, so viele Wörter, Grammatik-Regeln und, und, und! Und wenn du dann reden musst und die Wörter auf einmal nicht mehr weißt…. Das mag ich mir gar nicht vorstellen. Mein Problem ist einfach, dass ich ein wahnsinnig ergeiziger Mensch bin und wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt hab, dann muss das auch so klappen oder ich mache mich selber runter und bin sehr entäuscht von mir. Zudem habe ich auch noch eine große Schwester, die das Alles schon durchgemacht hat und tatsächlich sehr gut abschnitt, da ist der Druck genauso gut zu sein natürlich doppelt so hoch!

Aber…

Macht euch nicht runter, glaubt an euch! Ihr schafft das! Wenn ihr gut gelernt habt, dann sagt euch das immer wieder vor und denkt euch: Ich schaff das, ich kann das! Und wenn ihr es nicht schafft, dann geht die Welt auch nicht unter! (Bei der Abschlussprüfung wird’s dann natürlich brenzlig, aber wenn ihr wirklich gelernt habt, dann wird das auch!) Ihr wisst, ihr habt Alles gegeben und euch angestrengt und das zählt! Ihr habt es versucht! Macht euch nicht runter, glaubt mehr an euch, seid selbstbewusster und zweifelt nicht so an euch! Wenn ihr gut abschneidet ist das super, aber wenn nicht dann macht euch nicht so runter! Schämt euch nicht dafür. So etwas kann jeden mal passieren, wir sind auch alle nur Menschen! 😀 Bevor ich noch total sentimental werde, beende ich diesen Beitrag lieber :D.

If you believe in yourself, anything is possible!💕

lovelybeautynova

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s